Impressum

Griechisch-Deutscher Sport- und Kulturverein "Hellas Gevelsberg e.V."
Hagener Str. 425
58285 Gevelsberg
E-Mail: info@hellas-gevelsberg.de
Telefon: 0170-92 42 601

1. Vorsitzender: Aggelos Tsiokas
Eingetragener Verein beim Amtsgericht Hagen
Vereinsregistereintrag-Nummer VR10525

Datenschutz­erklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen, schließlich möchten wir, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Griechisch-Deutscher Sport- und Kulturverein "Hellas Gevelsberg e.V."
1. Vorsitzender: Aggelos Tsiokas
Hagener Str. 425
58285 Gevelsberg
Telefon: 0170-92 42 601
E-Mail: info@hellas-gevelsberg.de

Erhebung und Verarbeitung von Daten / Server-Log-Dateien
In Verbindung mit Ihrem Zugriff speichert der Webserver standardmäßig temporär für einen Zeitraum von drei Monaten zu Sicherungs- und Statistikzwecken Informationen, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (IP-Adresse Ihres anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie von diesem Server aufrufen, Datum und Uhrzeit der Seitenaufrufe, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, den von Ihnen verwendeten Browser- und Betriebssystemtyp sowie die Internetseite, von der aus Sie zu dieser Webseite gelangt sind). Es findet keine personenbezogene Verwertung dieser Daten statt. Grundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten, wie z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse, werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. durch Übermittlung von E-Mails, zur Verfügung stellen.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir nur zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, wie z.B. der Beantwortung Ihrer Anfragen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Verarbeitung erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).
Die von Ihnen übermittelten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Cookies
Diese Website verwendet keine Cookies.

Verwendung von Google Webfonts
Auf dieser Website werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird Ihre IP-Adresse an Google übermittelt. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
https://www.google.com/policies/privacy/
https://developers.google.com/fonts/faq

Auskunftsrecht, Zugriffs- und Berichtigungsrecht, Recht auf Löschung
Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
Sie haben das Recht, die auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, überprüfen, löschen oder berichtigen zu lassen. Senden Sie hierzu eine E-Mail an info@hellas-gevelsberg.de.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Verein seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.